17.07.2021 Massage für den Hund

In Theorie und Praxis werden verschiedene Grifftechniken erlernt um den Hund zu Massieren. Massagen sind besonders zu Lockerung der Muskulatur vor oder nach Anstrengungen gegeignet. Auch Stress, Kälte oder wildes Spiel können Selbige auslösen. Schön wenn der Hundhalter dann selbst in der Lage ist seinen 4 Beiner unterstützen zu können.

Referenten:

Natascha Ribulmoro – Ausgebildete Tierosteopathin seit 2011 mit eigener Praxis. Natascha Ribulomoro hat im Laufe der Jahre zahlreiche Fort- und Weiterbildungen besucht, unter anderem im bereich 1. Hilfe am Hund. Momentan in Ausbildung zum human Heilpraktiker. Nataschas Ruhige Art mit Tieren um zu gehen, gebündelt mit mit ihrem großen Wissen machen sie zu einer Bereicherung für jeden Tierhalter.

Ort: Reithalle Heinrich, In Häule 17/3 , 74535 Mainhardt – Geißelhardt

Wann: 09.30 Uhr bis ca. 17.00Uhr

Kosten: mit Hund 100,- Euro, ohne Hund 85,- Euro